Tragen

Kurstermine:

Sonntag, 22.08.2021 10:00 - 12:30 Uhr

Der Kurs findet im Geburtshaus Lübeck statt.

Tragen

Babys sind Traglinge!

Sie sind psychisch und physisch darauf ausgelegt, getragen zu werden. Außerdem ist es praktisch, die Hände frei zu haben, weniger belastend als das Baby immer auf dem Arm zu haben und wunderbar kuschelig.

Im Workshop erkläre ich dir ein paar theoretische Hintergründe zu den Vorteilen des Tragens. Ich führe dir die unterschiedlichsten Tragehilfen vor und zeige dir anhand dessen die anatomisch korrekte Haltung und Handhabung. Vom Tragetuch bis zu den bekannten Vollschnallentragehilfen wird alles dabei sein. Natürlich darfst du ganz viel selbst unter meiner Anleitung mit Puppen ausprobieren und testen, was zu dir passt. Falls du bereits eine eigene Tragehilfe hast, bring diese gerne mit.

Wir können dabei deine Fragen klären, Sorgen und Vorurteile besprechen und ganz viel Probe-Binden.

Die Teilnehmergebühr beträgt 35,- Euro pro Person (inkl. Schulungsunterlagen), Eltern zahlen zusammen 55,- Euro

Meldet Euch bitte mit einer e-mail bei uns an.

Windelfrei

Kurstermine:

Samstag, 21.08.2021 13:00 - 14:30 Uhr

Der Kurs findet im Geburtshaus Lübeck statt.

Windelfrei

Babys ohne Windeln? Na klar! Windelfrei hat nichts mit verfrühter Sauberkeitserziehung zu tun. Es bedeutet auch nicht, die Windel einfach wegzulassen und das Baby überall hin pieseln zu lassen!

Worum geht es also bei Windelfrei?

Der Grundgedanke ist, dem Baby die Möglichkeit zu geben, ohne Windeln zu machen. Denn wer liegt schon gerne in seinen eigenen Ausscheidungen? Auch sehr kleine Babys haben das Bedürfnis, weder sich selbst noch uns mit ihren Ausscheidungen zu beschmutzen und haben bereits ein Gefühl dafür, wann sie mal müssen - und sie können dieses Bedürfnis auch schon gut anzeigen. Wir haben nur verlernt, darauf zu hören.

Wenn wir unser Baby beobachten und seine Ausscheidungsbedürfnisse verstehen lernen, erreichen wir eine ganz andere Ebene der Kommunikation: Ausscheidungskommunikation. Das stärkt die Bindung zu unserem Baby. Und natürlich müssen wir später kein mühseliges Töpfchentraining mehr betreiben.

Wie das im Alltag funktioniert, zeige ich dir im Workshop.

  • du erfährst die physiologischen und psychologischen Hintergründe.
  • du lernst, wie du die Zeichen deines Babys verstehen kannst und den richtigen Moment abpasst.
  • ich führe dir verschiedene Abhaltepositionen vor und gebe Tipps für eine geeignete Ausstattung.

Die Teilnehmergebühr beträgt 15,- Euro pro Person (inkl. Schulungsunterlagen), Eltern zahlen zusammen 20,- Euro

Meldet Euch bitte mit einer e-mail bei uns an.

Stoffwindeln

Kurstermine:

Samstag, 21.08.2021 10:00 - 12:30 Uhr

Der Kurs findet im Geburtshaus Lübeck statt.

Stoffwindeln

Stoffwindeln sind toll und kommen wieder „in Mode“! Denn sie sind umweltfreundlich, kostengünstiger und gesünder für unsere Babys – und ganz einfach zu handhaben.

Es gibt jedoch sehr viele unterschiedliche Marken, Systeme und Materialien, so dass der Einstieg etwas kompliziert erscheinen kann. Genau dafür ist der Workshop da.

Ich erkläre euch den Aufbau, die Funktion und die Handhabung der verschiedensten Systeme, die ihr natürlich auch selbst ausprobieren dürft. Ihr erfahrt, wie Stoffwindeln hygienisch und einfach gewaschen und gelagert werden und bekommt reichlich Tipps für den Alltag. Hoffentlich kann ich euch auch einige Ängste nehmen und Vorurteile widerlegen. Zeit für Fragen, Diskussionen und viel Testen wird auch bleiben.

Die Teilnehmergebühr beträgt 35,- Euro pro Person (inkl. Schulungsunterlagen), Eltern zahlen zusammen 55,- Euro.

Meldet Euch bitte mit einer e-mail bei uns an.

1. Hilfe am Kind

Kurstermine:

Samstag, 11.09.2021 10:00 - 15:00 Uhr
Samstag, 04.12.2021 10:00 - 15:00 Uhr

Der Kurs findet im Geburtshaus Lübeck statt.

 

 

Beschreibung

Erste Hilfe Kurse bei Säuglingen und Kleinkindern

Für Eltern, Großeltern, Erzieher, Tagespflegeeltern, Babysitter und Interessierte.

Der Kurs ist von der Berufsgenossenschaft anerkannt.

Stellen Sich sich vor, Ihr Kind verschluckt einen Apfel und droht zu ersticken, stürzt vom Wickeltisch oder bekommt mitten in der Nacht Pseudokrupp.

Ich nehme Ihnen die Angst, etwas falsch zu machen und bespreche in netter Runde die richtigen Maßnahmen und Handgriffe.

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie unter:

www.sicherheit-am-kind.de 040 – 668 94 255

Die Teilnehmergebühr beträgt 55,- Euro pro Person (inkl. Schulungsunterlagen), Eltern zahlen zusammen 100,- Euro

Claudia Schimkat (Fachkinderkrankenschwester)